Agenda


  • Shirley Valentine - Samstag 10. März - 20.00 Uhr



    Logo wappen


    Liebe Theaterfreunde und Freunde unserer Partnerstadt Kufstein

    Das Stadttheater Kufstein startet in Frauenfeld als Beitrag zur Förderung der Städtepartnerschaft mit der herzerfrischenden englischen Komödie

    Shirley Valentine

    "Shirley Valentine"

    Der Theaterautor Willy Russell versteht es brillant, die Zuschauer auf eine hochamüsante Reise mitzunehmen. Shirley ist vom Leben enttäuscht. Der Haushalt und ein nörgelnder Ehemann sind alles, was von ihren hochfliegen-den Jugendträumen übrig ist. Ausgemustert - so fühlt sie sich.

    Die Kinder sind aus dem Haus, ihre Ehe gleicht einem Dienstleistungsverhältnis und als Gesprächspartner bleibt Shirley nur ihre Küchenwand. Die unterneh-mungslustige, temperamentvolle Shirley von einst gibt es schon lange nicht mehr. In diese nicht gerade berauschende Stimmung platzt die Einladung ihrer Freundin Jane: Shirley soll sie nach Griechenland begleiten.

    Hildegard Reitberger spielt in dieser One-Woman-Show die mutige Shirley. Die bisherigen Aufführungen in Kufstein waren alle ausverkauft. Daher wird in der Theaterwerkstatt Gleis 5 in Frauenfeld nochmals eine Vorstellung gegeben.


    Eintritt: Fr. 30.- / Fr. 20.-- (Vereinsmitglieder Theaterwerkstatt Gleis 5 und Förderverein Städtepartnerschaft Frauenfeld-Kufstein)


    RESERVATION

  • A Little Green, Samstag 17. März - 20 Uhr




    St. Patrick’s Day

    Die erfolgreichste und mittlerweile in die Jahre gekommene Thurgauer Boyband geht auf Spurensuche. Wer war der Heilige Patrick von Irland? Wie feiern die Iren diesen Tag? Und warum so viel Guinness? Es wird jenseits des Regenbogens geschaut, ein Goldkessel gefunden und auch Schafe können gestreichelt werden - Naja, wie immer nehmen es die vier Freunde mit der Wahrheit natürlich nicht allzu genau, aber für humorvolle Unterhaltung, musikalische Euphorie und genug Guinness wird einmal mehr gesorgt sein.  

    ALG


    Eintritt: Fr. 30.-/25.- (Vereinsmitglieder)

    RESERVATION

  • Gesucht: Biber the kid - Sonntag 25. März - 11 Uhr




    Gesucht: Biber the kid

    Treffpunkt: Pavillon Murg-Auen-Park (5 Gehminuten von der Theaterwerkstatt)

    Biber nah Leopold Kanzer Fokus

    Das Maisfeld von Bauer Krummenacher geplündert, der Garten von Herrn Rossi überschwemmt und Frau Kägi beim Baden gebissen. Es reicht! Biber the Kid muss gefasst werden! Doch der freche Nager ist ganz schön schlau und kann auf die Hilfe von Rahel und Giusi zählen, den beiden rasenden Naturforschern.

    Ein humorvolles Theaterstück für Kinder und Familien über einen frechen, aber liebenswerten Biber. Puppen- und Schauspiel und Livemusik. 

    Das Stück findet bei jeder Witterung statt. Bitte entsprechend an wetterfeste, warme Kleidung für Gross und Klein denken. 

    Mit Rahel Wohlgensinger und Giuseppe Spina
    Regie: Simon Engeli
    Eine Kooperation mit dem Naturmuseum Thurgau.


    Eintritt: 15.-/10.- (Vereinsmitglieder)

    RESERVATION


    Weitere Aufführungen:
    Mittwoch 28. März 15 Uhr
    Mittwoch 18. April 15 Uhr
    Mittwoch 25. April 15 Uhr

    Schulaufführungen:
    27. 28. und 29. März 11 Uhr - Anmeldung und Info: kontakt@theaterwerkstatt.ch

  • Gesucht: Biber the kid - Mittwoch 28. März - 15 Uhr




    Gesucht: Biber the kid

    Treffpunkt: Pavillon Murg-Auen-Park (5 Gehminuten von der Theaterwerkstatt)

    Biber nah Leopold Kanzer Fokus

    Das Maisfeld von Bauer Krummenacher geplündert, der Garten von Herrn Rossi überschwemmt und Frau Kägi beim Baden gebissen. Es reicht! Biber the Kid muss gefasst werden! Doch der freche Nager ist ganz schön schlau und kann auf die Hilfe von Rahel und Giusi zählen, den beiden rasenden Naturforschern.

    Ein humorvolles Theaterstück für Kinder und Familien über einen frechen, aber liebenswerten Biber. Puppen- und Schauspiel und Livemusik. 

    Das Stück findet bei jeder Witterung statt. Bitte entsprechend an wetterfeste, warme Kleidung für Gross und Klein denken. 

    Mit Rahel Wohlgensinger und Giuseppe Spina
    Regie: Simon Engeli
    Eine Kooperation mit dem Naturmuseum Thurgau.


    Eintritt: 15.-/10.- (Vereinsmitglieder)

    RESERVATION


    Weitere Aufführungen:
    Sonntag 25. März  - 11 Uhr
    Mittwoch 18. April 15 Uhr
    Mittwoch 25. April 15 Uhr

    Schulaufführungen:
    27. 28. und 29. März 11 Uhr - Anmeldung und Info: kontakt@theaterwerkstatt.ch

  • Gesucht: Biber the kid - Mittwoch 18. April - 15 Uhr




    Gesucht: Biber the kid

    Treffpunkt: Pavillon Murg-Auen-Park (5 Gehminuten von der Theaterwerkstatt)

    Biber nah Leopold Kanzer Fokus

    Das Maisfeld von Bauer Krummenacher geplündert, der Garten von Herrn Rossi überschwemmt und Frau Kägi beim Baden gebissen. Es reicht! Biber the Kid muss gefasst werden! Doch der freche Nager ist ganz schön schlau und kann auf die Hilfe von Rahel und Giusi zählen, den beiden rasenden Naturforschern.

    Ein humorvolles Theaterstück für Kinder und Familien über einen frechen, aber liebenswerten Biber. Puppen- und Schauspiel und Livemusik. 

    Das Stück findet bei jeder Witterung statt. Bitte entsprechend an wetterfeste, warme Kleidung für Gross und Klein denken. 

    Mit Rahel Wohlgensinger und Giuseppe Spina
    Regie: Simon Engeli
    Eine Kooperation mit dem Naturmuseum Thurgau.


    Eintritt: 15.-/10.- (Vereinsmitglieder)

    RESERVATION


    Weitere Aufführungen:
    Sonntag 25. März  - 11 Uhr
    Mittwoch 28. März  - 15 Uhr
    Mittwoch 25. April - 15 Uhr

    Schulaufführungen:
    27. 28. und 29. März 11 Uhr - Anmeldung und Info: kontakt@theaterwerkstatt.ch

  • Gesucht: Biber the kid - Mittwoch 25. April - 15 Uhr




    Gesucht: Biber the kid

    Treffpunkt: Pavillon Murg-Auen-Park (5 Gehminuten von der Theaterwerkstatt)

    Biber nah Leopold Kanzer Fokus

    Das Maisfeld von Bauer Krummenacher geplündert, der Garten von Herrn Rossi überschwemmt und Frau Kägi beim Baden gebissen. Es reicht! Biber the Kid muss gefasst werden! Doch der freche Nager ist ganz schön schlau und kann auf die Hilfe von Rahel und Giusi zählen, den beiden rasenden Naturforschern.

    Ein humorvolles Theaterstück für Kinder und Familien über einen frechen, aber liebenswerten Biber. Puppen- und Schauspiel und Livemusik. 

    Das Stück findet bei jeder Witterung statt. Bitte entsprechend an wetterfeste, warme Kleidung für Gross und Klein denken. 

    Mit Rahel Wohlgensinger und Giuseppe Spina
    Regie: Simon Engeli
    Eine Kooperation mit dem Naturmuseum Thurgau.


    Eintritt: 15.-/10.- (Vereinsmitglieder)

    RESERVATION


    Weitere Aufführungen:
    Sonntag 25. März  - 11 Uhr
    Mittwoch 28. März - 15 Uhr
    Mittwoch 18. April 15 Uhr

    Schulaufführungen:
    27. 28. und 29. März 11 Uhr - Anmeldung und Info: kontakt@theaterwerkstatt.ch